Theater 2002

Theater 2002

„Zwoa harte Nüß“ von Ulla Kling

Darsteller:
Foto
Fotogalerie

Severin Lechner – Michael Knoblich
Walburga Lechner – Daniela Deisenhofer
Loisl – Rainald Haak
Mirzl – Andrea Keitel
Kräuter-Zens – Dunne Daniela
Kraxlhuber – Andreas Brem
Siegfried Schreiberling – Armin Deisenhofer
Isidor Schreiberling – Georg Brem
Brunhilde Schreiberling – Brigitta Schmidt †

Regie:

Wolfgang Schmidt
Herbert Mayer

Handlung:

Wenn zwei Menschen nicht gerade mit Schönheit ausgestattet sind, ist es schwer, irgendwelche Reize am anderen zu erkennen. So geht es der Magd Mirzl und dem Knecht Loisl seit Jahren. Beide machen ihre Arbeit so gut und gründlich, dass die kinderlosen Bauersleut, die beiden gerne vereint sähen. Erst als Mirzl von einem Feriengast mit den schönsten Liebesgedichten umworben wird, packt Loisl die Eifersucht. Der Poet hat jetzt nichts mehr zu lachen, aber ob Mirzl jetzt noch Interesse an einem einfachen Knecht hat?